Mitdenken – Mitreden – Mitentscheiden

Die Initiative Selbsthilfe Multiple Sklerose Kranker e.V. (MSK e.V.) unterstützt Betroffene und ihre Angehörigen aktiv beim selbstbestimmten Umgang mit der Krankheit. Die Unabhängigkeit des gemeinnützigen Vereins von der Pharmabranche und kommerziellen Einrichtungen ermöglicht dabei, Informationen gleichermaßen zu medizinischen und alternativmedizinischen Forschungen und Therapien sowie authentische eigene Erfahrungen mit MS bereitzustellen. Mitdenken, Mitreden und Mitentscheiden: Die bundesweit tätige MSK e.V. versteht sich als Sprachrohr für Betroffene; der Verein bietet viel Raum für den Austausch unterschiedlicher Vorstellungen und Wege, mit MS zu leben.

MSK e.V. - Ziele

  • Unabhängige Aufklärung über aktuelle Entwicklungen in Forschung und Therapie
  • Anderen Betroffenen mit den eigenen Erfahrungen mit Therapien, Kliniken sowie im Umgang mit Behörden und Institutionen mit fachkundigem Rat zur Seite zu stehen
  • Sprachrohr und Kontaktforum für Betroffene und Angehörige